Am Samstag 30.07.2016 war es endlich soweit. Das 1. FFFOB Sommerfest stand in den Startlöchern. Günter u. Ingo hatten sich seit einigen Monaten damit beschäftigt ein tolles Sommerfest auf die Beine zu stellen.

Zum Sommerfest hatten die beiden Organisatoren unter anderem ihre FFFOB-Ehrenmitglieder Bernd Ziesche (Fly Fishing Instruktor von www.first-cast.de) & seine Freundin Maryna Baldus, sowie Frank Kosmalla (Fliegenbinde-Profi von www.fliegenbindestube.de) zu Gast der auch eine kleine Auswahl an Fliegenbinde-Zubehör u. andere Fliegenfischer Ausrüstungen zur Ausstellung u. Verkauf dabei hatte.

Auch Enno Ennen der Gemeindedirektor von Uplengen kam nachmittags noch auf eine Einladung von Günter zum FFFOB Sommerfest und war schier begeistert von dieser Art der Fischerei.

Das Sommerfest startete mit einem gemeinsamen Frühstück. Wie alle gut gestärkt waren, nahm das Fest seinen Lauf. Bernd Ziesche u. seine Freundin Maryna kümmerten sich um die ,,Neuen u. Angehenden,, im FFFOB um ihnen mit Wurfproblemen usw. zu helfen und Fehler abzustellen und die Ursachen dafür zu finden. Andere wiederum testeten Ruten und Schnüre die Frank Kosmalla bereitgestellt hatte.

Frank Kosmalla nahm sich auch der Leute an die unsicher waren bzgl. welche Rute am besten zu welcher Schnur und anders rum passte und gab allen Anwesenden Bindeanleitungen zum Thema Meerforellen-Fliegen u. Hechtstreamer. Auf der Wiese beim Dorfgemeinschaftshaus in Neudorf (Gemeinde Uplengen) wurde jeder Meter zum Ruten testen genutzt.

Nachdem das Frühstück etwas her war, gab es am Nachmittag Kaffee, Tee u. selbst gebackenen Kuchen.  Abends so gegen 18 Uhr glühte der Grill u. Wilfried hatte auch die Forellen fertig geräuchert.

Nachdem alle gut gegessen hatten hielt Bernd Ziesche noch einen Diavortrag übers Fliegenfischen auf Zander. 

 

 

 

Aber nun seht selbst......

 

 

 

 

 

So, es kann losgehen.
So, es kann losgehen.
Frank baut sein ganzes Fliegenfischer Sortiment auf, welches aber nur ein Teil seines Gesamtmaterials ist.
Frank baut sein ganzes Fliegenfischer Sortiment auf, welches aber nur ein Teil seines Gesamtmaterials ist.
Die ersten Freunde sind da. Willkommen in Uplengen-Neudorf.
Die ersten Freunde sind da. Willkommen in Uplengen-Neudorf.
Und es werden immer mehr Freunde!!!
Und es werden immer mehr Freunde!!!
Frühstück ist fertig!!!!
Frühstück ist fertig!!!!
Wilfried quetscht erstmal Frank aus bzgl. beste Meerforellen-Fliege.
Wilfried quetscht erstmal Frank aus bzgl. beste Meerforellen-Fliege.
Zwei Profis unter sich. Frank & Bernd tauschen sich aus.
Zwei Profis unter sich. Frank & Bernd tauschen sich aus.
Hendrik erklärt ,,Rutenbau ist kein Hexenwerk,, und für jeden auszuüben. Was Timo, Dennis & Sebastian sich genauer anguckten.
Hendrik erklärt ,,Rutenbau ist kein Hexenwerk,, und für jeden auszuüben. Was Timo, Dennis & Sebastian sich genauer anguckten.
Auch das testen der vielen Ruten die Frank mitgebracht hatte machte sehr viel Spaß. Was bei diesem Wetter nicht zu vernachlässigen war.
Auch das testen der vielen Ruten die Frank mitgebracht hatte machte sehr viel Spaß. Was bei diesem Wetter nicht zu vernachlässigen war.
Am Nachmittag kam dann auch der von Günter eingeladene Gemeindedirektor Enno Ennen (hinten stehend)
Am Nachmittag kam dann auch der von Günter eingeladene Gemeindedirektor Enno Ennen (hinten stehend)
O'Zapf is. Wilfried brachte leckeres Hansen-Bräu aus Flensburg mit. Hhhhhmmmmmmmm lecker.
O'Zapf is. Wilfried brachte leckeres Hansen-Bräu aus Flensburg mit. Hhhhhmmmmmmmm lecker.
Auch Frank hielt es bei dem schönen Wetter nicht lange drinnen.
Auch Frank hielt es bei dem schönen Wetter nicht lange drinnen.
Unser Exil-Ostfriese aus Flensburg bei Wurfübungen auf heimischen Rasen :-)
Unser Exil-Ostfriese aus Flensburg bei Wurfübungen auf heimischen Rasen :-)
Auch ein Organisator braucht mal ne Pause.
Auch ein Organisator braucht mal ne Pause.
Fish on!! Oder doch nur Rasen.?.
Fish on!! Oder doch nur Rasen.?.
Auch der zweite Organisator muss mal Pause machen und entspannen.
Auch der zweite Organisator muss mal Pause machen und entspannen.
,,Siehst du Elisabeth, ist doch garnicht so schwer,,   ;-)
,,Siehst du Elisabeth, ist doch garnicht so schwer,, ;-)
Soviel Fliegenfischer Kompetenz auf auf 2 Quadratmeter :-)
Soviel Fliegenfischer Kompetenz auf auf 2 Quadratmeter :-)
Richard & Gabi erfreuen sich am tollen Wetter.
Richard & Gabi erfreuen sich am tollen Wetter.
Hendrik baut nicht nur Meisterliche Ruten, sondern kann auch gut grillen.
Hendrik baut nicht nur Meisterliche Ruten, sondern kann auch gut grillen.
Die Organisatoren Ingo & Günter.
Die Organisatoren Ingo & Günter.
Nach dem leckeren Essen vom Grill und der leckeren Forellen genossen wir den Diavortrag übers Fliegenfischen auf Zander von Bernd.
Nach dem leckeren Essen vom Grill und der leckeren Forellen genossen wir den Diavortrag übers Fliegenfischen auf Zander von Bernd.
Frank Kosmalla zeigte dem harten Kern um Mitternacht noch wie man eine perfekte Shrimps-Fliege bindet.
Frank Kosmalla zeigte dem harten Kern um Mitternacht noch wie man eine perfekte Shrimps-Fliege bindet.

Es war ein super tolles Sommerfest bei bestem ostfriesischem Wetter und in 2017 werden wir wieder sowas ins Leben rufen!!! 

 

 

Wir bedanken uns auch herzlichst bei Bernd, Maryna u. Frank für ihre Mühen an diesem ach so schönen Tag, der nicht besser hätte sein können.